Wohngesundes Bauen - Was wir darunter verstehen

Gebäude von früher waren undicht – das hatte zumindest ein Gutes! Mit dem Luftzug zogen auch die Schadstoffe aus Baustoffen und Reinigungsmitteln wieder raus , was für ausreichende Luftqualität sorgte.  Heute setzen wir auf umweltbewusstes, energieschonendes Bauen, mit dem Nachteil, das neben der Energie auch mögliche Schadstoffe aus den eingesetzten Baustoffen im Gebäude bleiben. Wohngesundes Bauen bedeutet auf schadstoffarme, intelligente Produkte zu setzen und für eine ausreichende Luftzirkulation zu sorgen.

WULFF widmet sich diesem Thema schon seit Jahren und verzichtet bei seinen Produkten auf Rohstoffe die dem Menschen in seiner Umgebung schaden können und liegt mit allen Produkten unter den gesetzlichen Anforderungen und unterstützt so eine wohngesunde Umgebung. Wir stehen mit gutem Gewissen und unserem Namen für Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit. So ist das unter Freunden.

Ihre Vorteile durch Wohngesundes Bauen

Gesundheitliche Sicherheit

Geringe Schadstoffemissionen, keine Allergiegefahr

Kaum wahrnehmbare Gerüche

Sofortiges Wohlfühlen im neu gestalteten Raum.

Schnellere Nutzbarkeit

Kein langes Auslüften der Räume notwendig. Die Nutzbarkeit ist unmittelbar gegeben.

Nachvollziehbar

Transparente Informationen zu Produkten und Inhaltsstoffen.

Wichtige Bausteine

Unsere Produkte sind wichtige Bausteine für gesünderes Bauen, Arbeiten und Leben.

Absicherung

Rechtliche Sicherheit durch Ausschluss von Gewährleistungsansprüchen aufgrund von Schadstoffbelastungen.

Sichere Verarbeitung im System

WULFF-Produkte sind aufeinander abgestimmt und jahrelang erprobt.

Besserer Arbeitsschutz

Weniger Aufwand für die Schutzausrüstung Ihrer Mitarbeiter, dafür höhere Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit.

Warum sollten Sie WULFF vertrauen?

Wir verzichten komplett auf Rohstoffe die zu viel emittieren. Die Anfänge waren schwierig doch die Entwicklung bis heute hat uns Recht gegeben.
- Israel, Wolfgang

Innovativ und erfahren

Schon seit den frühen 90er Jahren, als Ökologie, Nachhaltigkeit und ein bewusster Umgang mit der eigenen Gesundheit noch keine Trendthemen waren, haben wir uns das Ziel gesetzt, möglichst alle, für den Menschen, schädlichen Rohstoffe aus den Produkten zu nehmen. Heute fast überall Standard, ist WULFF das erste Unternehmen am Markt gewesen, das den Blauen Engel als Standard für Produkte setzte. Durch den frühen Start mit schadstofffreien Systemen weisen wir einen vergleichsweise hohen Entwicklungsstandard auf.

Transparent

Transparenz ist uns wichtig, auch bei den gesundheitlichen Auswirkungen. Wir wissen was drin ist und darauf sind wir stolz. Deshalb haben wir alle unsere Produkte umfassend auf Schadstoffemissionen prüfen lassen. Diese Ergebnisse legen wir gerne offen. Statt mit allgemeinen Emissionsklassen in einem großen Wertebereich, geben wir unsere Testergebnisse in absoluten Zahlen an. Damit zeigen wir konkret und eindeutig, wie sich unsere Produkte verhalten.

Beständig

WULFF GmbH und Co. KG ist ein Familiengeführtes, unabhängiges Unternehmen das auf über 130 Jahre Firmengeschichte zurückblicken kann. Dies ist nur möglich unter Wahrung bestimmter Grundsätze und der Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem und Innovativem. Die Erfahrung aus über 130 Jahren zeigt, dass das Bestehende immer wieder der Überprüfung bedarf, damit KONTINUITÄT, FORTSCHRITT und WEITERENTWICKLUNG gewährleistet bleiben.

Qualität mit Auszeichnung

Blauer Engel - von Anfang an!

Mit dem Blauen Engel werden Produkte ausgezeichnet, die Dank niedrigster Emissionswerte besonders umweltfreundlich für die Natur und für die Gesundheit des Verlegeprofis sowie des späteren Nutzers sind. Heute fast überall Standard, ist WULFF das erste Unternehmen am Markt gewesen, das den Blauen Engel als Standard für Produkte setzte. Durch den frühen Start mit schadstofffreien Systemen weisen wir einen vergleichsweise hohen Entwicklungsstandard auf.

Vom Sentinel Haus Institut empfohlen

Das Sentinel Haus Institut verfügt über das europaweit größte Netzwerk aus Wissenschaft, Behörden, Instituten und Experten im gesünderen und nachhaltigen Bausektor. Hier werden Akteure sinnvoll zusammengebracht, Fachkräfte in öffentlichkeitswirksame Projekte vermittelt und Unternehmen einen direkten Marktzugang ermöglicht. Beispielhaft für die Zusammenarbeit mit dem SHI steht das Mehrwertprojekt "Schadstoffarme Teppichböden".

Zahlen, Daten, Fakten

33

Jahre der Entwicklung

und kein Stück müde. Wir forschen und entwickeln weiter, um auch in Zukunft Wohngesundes Bauen zu gewährleisten.

Anforderung an flüchtige organische Anteile

Messung TVOC-Werte nach 28 Tagen
nach RAL-UZ 113 60µg/m3
nach AgBB 2018 1000µg/m3
Produkt - Multi-Coll 0µg/m3

80

Prozent

unserer selbst entwickelten und produzierten Produkte erfüllen bzw. unterbieten die Kriterien des Blauen Engels

Produkt-Entwicklung von WULFF-Klebstoffen

mit flüchtigen organischen Anteilen (VOC)
1987 - Neoprene-Klebstoffe (lösungsmittelhaltig) - Produktion eingestellt 53000µg/m3
1992 - Kunstharz-Klebstoff (lösungsmittelhaltig) - Produktion eingestellt 15000µg/m3
1992 - Dispersion (lösungsmittelarm) - Produktion eingestellt 5300µg/m3
1989 - Dispersion (lösungsmittelfrei / hochsiederhaltig) - Produktion eingestellt 3800µg/m3
1995 - WULFF Naturalan Klebstoffe (lösungsmittelfrei) - Produktion eingestellt 80µg/m3
2020 - WULFF Klebstoffe (lösungsmittelfrei) 50µg/m3

Einige Produkte, die in jeder Hinsicht beim wohngesundem Bauen eingesetzt werden können

Aufeinander abgestimmte Produkte sind die Basis für Wohngesundes Bauen

WULFF Systemaufbau mit Design-Planke
1 Beton - 2 Folie - 3 Randdämmstreifen - 4 Dämmplatte - 5 Folie - 6 Estrich - 7 Grundierung - 8 Spachtelmasse - 9 Kleber - 10 Design-Planke

Problem: Rohstoffe

Wir von WULFF achten seit Jahren darauf, dass gerade bei der Herstellung unserer Bodenbelagsklebstoffen, Rohstoffe sowie Produktions-Verfahren, verwendet werden, die dafür Sorge tragen, dass keinerlei Geruchsbelästigungen in Verbindung mit „geruchsneutralen“ Bodenbelägen auftreten.

Entwicklung

Wir von WULFF treiben seit Jahren Entwicklungen in der Bauchemie voran, die dem Menschen sowohl bei der Verarbeitung sowohl als auch in der Nutzung nicht schaden können. WULFF entwickelt nutzer- und umweltorientiert und ist damit schon seit Jahren Trendsetter im Bereich Bodenbelagsklebstoffe.

Weiterbildung

Wir von WULFF wollen stetig vom Markt, den Kunden und deren Bedürfnissen dazu lernen, um auf Augenhöhe mit Ihnen über Ihre Sorgen und Nöte zu sprechen und um passgenaue Lösungen zu finden. Daher ist die Weiterbildung ein unablässiger Prozess, um Produkte auf das höchste Niveau zu bringen.

Referenzen

EUROTOWER, Frankfurt

Fläche: ca. 33.000 m² Belag: Teppichfliese auf Hohlraumboden

BESUCHERZENTRUM, xxxxxxxxxxxxxx

Fläche: ca. 160 m² Belag: Designbelag

WOHNUNGSBAU, Bremerhaven

Fläche: ca. 75 m² je Wohnung Belag: PVC Bahnenware
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!